Birgit Heinze - Heil-Praktikerin

Wer BIN ICH und mein Weg ...



In meiner Tätigkeit als Heilpraktikerin verstehe ich mich als Begleitung während Deiner individuellen Entwicklungsreise.


Ich bin...


Birgit Elisabeth Heinze

 

Im Sternzeichen Steinbock geboren und verwurzelt im Tegernseer Tal.

 

Ich lebe meine Spiritualität und  bin zugleich  voll und ganz im Hier und Jetzt.

 

Stolze Mutter zweier erwachsener Kinder und sehr dankbar, jetzt meine innere Berufung zu leben.

 

Mein Lebensziel ist es, die göttliche Liebe in allen Aspekten in mein Leben zu integrieren.

Ich freue, mich Menschen dabei zu begleiten und zu unterstützen, Ihr gesamtes Potential zu erkennen und in Ihr Leben zu bringen.

 

Der Mayakalender sagt über meine Geburtsdaten: 

  • KIN 18 - Weißer Oberton Spiegel
  • Die Klarheit der Reflexionen ist eine wichtige Kraft der Entwicklung.
  • Schmerzhafte Spiegelungen können ein großes Beschleunigungspotential sein.

Mein Werdegang - meine Berufung


Mein Leben führte mich in meiner Jugend in die Ausbildung zur Restaurantfachfrau, und ich übe diesen Beruf von Zeit zu Zeit immer noch gerne aus. Ich liebe es, schnell Empathie aufzubauen und Menschen durch kleine Gesten im Alltag Wohlbefinden und Zufriedenheit zu schenken.

Hier lernte ich Menschenkenntnis, Kommunikation, Entscheidungen zu treffen, Flexibilität sowie die Differenzierung von Schein und Sein.

 

Durch eine  Erkrankung kam ich zu einer wundervollen Heilpraktikerin, die mir durch die Elektroakupunktur nach Dr. Voll (EAV) zur Genesung verhalf.

Ich war fasziniert von der Möglichkeit, diese Heilmethode erlernen zu können. So lernte ich das Zentrum für Naturheilkunde in München kennen, um eine Ausbildung zur Heilpraktikerin zu beginnen. Diese schloss ich 2001 mit erfolgreicher Überprüfung ab.

 

Die EAV und viele weitere körperliche Heilmethoden durfte ich in der Folge erlernen, um diese sowohl in meiner eigener Heilpraxis, als auch als Referentin weiterzugeben.

Wissen leicht zu erlernen und dieses verständlich an Menschen zu vermitteln, ist einer meiner Potentiale, die ich auch gerne in meiner Praxis nutze. 

 

Durch eine persönliche Lebenskrise im Jahr 2012 eröffnete sich mir mein individueller spiritueller Weg, den ich seither mit viel wiedergewonnener Lebensfreude und Herzensenergie gehe. Durch das Erkennen meines eigenen Potentiales und der Fülle an Energie, die mein Leben seither begleitet, kam ich zu der Erkenntnis, dass nur durch die Gesundung an Körper, Geist und Seele eine Entwicklung zur vollkommenen Gesundheit stattfinden kann. 

 

Das Erkennen von Blockierungen und Schatten im eigenen Leben war in der Vergangeheit nicht immer einfach, und ich bin unendlich dankbar, dass es helfende Hände gab, die mir durch manchen "Weg der Erkenntnis" hindurch halfen. Das Erleben im Heute zeigt mir, auf dem richtigen Weg zu sein, um täglich die Fülle in mein Leben zu bringen, die in mir ist.  

 

Diese Erfahrungen und Seelen-Impulse an meine Patienten weiterzugeben, macht mich sehr dankbar, denn nun kann ich meine Berufung in allen Teilen meines Lebens leben und andere Menschen inspirieren, ihr Potential zu entfalten.